Die Präventiv-Praxis-Suche

zuletzt aktualisiert am 8. Februar 2021 von Ankerzahn Redaktion

Die Menschen haben ein Recht auf präventive Zahnmedizin 

Sie arbeiten zahnerhaltend und können uns das schriftlich bestätigen?
Oder Sie sind bereits präventiv zertifiziert, wie zum Beispiel SOLO Prophylaxe, iTOP oder Smile Professional? Dann sind sie bei uns goldrichtig und können sich kostenlos in die erste Präventiv-Praxis-Suche Deutschlands eintragen.

Derzeit sind 27.000 Menschen im Monat auf unserer Seite. Und wir wachsen beständig. Diese Menschen geben in die üblichen Suchmaschinen Begriffe wie Parodontosebehandlung oder Professionelle Zahnreinigung ein, weil sie nach Hilfe suchen. Wir klären dann in unseren Beiträgen darüber auf, dass eine präventive Zahnarztpraxis entscheidend wichtig für den Zahnerhalt ist. Sie heben sich also mit einem Eintrag in unserer Suche deutlich vom Großteil der Praxen ab, die Profile in bekannten Zahnarztportalen erstellt haben.

Wir von Ankerzahn e. V. sind der Meinung:
Die Menschen haben ein Recht darauf zu erfahren, wo sie Zahnärzte finden, die sie zahnerhaltend behandeln und schulen.
Entscheidend ist natürlich eine wirksame Mundhygiene-Instruktion mit einem entsprechendem Recall-System.

Wenn Sie uns unterstützen wollen, können sie auch statt des kostenlosen Grundeintrags, das Basis-Profil oder das Premium-Profil buchen. Monatlich kündbar per Email oder Telefon. Probieren Sie es aus!

Kostenlos, Basis oder Premium?
Je praktizierendem Zahnarzt pro Praxis, gibt es ein Profil in unserer Suche schon ab 5 Euro beziehungsweise 10 Euro. Eine Praxis mit zwei Zahnärztinnen zahlt für ein Premium-Profil also 20 Euro.

Grundeintrag
(kostenlos)
Basis-Profil
(ab 5€/Monat)
Premium-Profil
(ab 10€/Monat)
Praxisname & AdressePraxisname & AdressePraxisname & Adresse
XTelefon & E-MailTelefon & E-Mail
XLink zu Ihrer WebsiteLink zu Ihrer Website
XXIhr Wunschfoto
XXBesucherbericht für Ihre Website
Tabelle: Profilübersicht

Für Patienten gleicht die Wahl der Zahnarztpraxis einem Lotteriespiel. Leider bemerkt der Patient das nicht, ihm ist nicht bewusst, dass seine gute Zahngesundheit mit der Zahnarztpraxis zusammenhängt. Dies wollen wir von Ankerzahn unterstützen, indem wir solche Präventiv-Praxen sichtbar machen. Unsere Website garantiert dafür die Reichweite:

Mittlerweile haben wir mit unserer Botschaft über 260.000 Menschen erreicht – monatlich sind es derzeit ca. 36.500.
Überzeugen Sie sich hier selbst.

Haben Sie Interesse?
Dann schreiben Sie uns gerne E-Mail an vosskoetter@ankerzahn.de oder rufen Sie uns an unter der 0431 / 221 397 70.